Schwim.de

06. Dezember 2022

Beim Weihnachtsschwimmen am 09. Dezember beim TuS Büppel in Varel waren die Schwimmer und Schwimmerinnen der SGS Hude-Sandkrug überaus erfolgreich. Insgesamt haben die Aktiven 52 (22 - 18 - 12) Medaillienplätze erschwommen und haben das Trainerteam aus Hude und Sandkrug positiv überrascht !
Der erfolgreichste Medailliensammler war ist 14 jährige Thilo Buckmann mit fünf ersten und einen dritten Platz. Dabei überzeugte Thilo vor allem in den Bruststrecken über 50m und 100m (0:39,41 und 1:27,71).
Mit jeweils drei ersten, zwei zweiten und einen dritten Platz stand der 12 jährige Henrik Fossa seinen Vereinskammerad Thilo in nichts nach. Henrik überzeugte vor allem über 50m Schmetterling in 0:41,23 und über 50m Freistil in 0:35,36. Jeremia Gerstenhöfer (10 Jahre) konnt ebenfalls drei erste Plätze und einen zweiten Platz erkämpfen. Über 100m Freistil in 1:33,18 hat Jeremia der Konkurrenz keine Chance gelassen.
 
Auch die Mädchen waren mit der 10 jährigen Isabell gut vertreten. Isabell hat drei erste und einen dritten Platz erreicht. Isabell hat dabei über 50m Schmetterling in 0:47,94 Ihre beste Leistung gezeigt. Bei der 10 jährigen Vivianne hat sich das konstante Training über die Rückenstrecken ausgezahlt. Hier konnte Sie über 50m und 100m (0:52,57 und 1:40,54) jeweils den Sieg erringen. Der Trainer Patrick Ohmstede konnt den jüngeren Aktiven noch zeigen, dass er das Schwimmen nicht verlernt hat.
 
Patrick konnte über 50m Schmettering in 0:32,96 und über 100m Freistil in 1:06,75 jeweils den ersten Platz erreichen. Ebenfalls hat die 10 jährige Saskia Schmidt über 100m Freistil in hervorragenden 1:32,28 gewonnen. Weiterhin konnte Saskia über 50m Schmetterling und 100m Lagen jeweils den zweiten Platz erzielen. Die beiden Geschwister Thade und Johanna Gruner (12J und 11 Jahre) konnten jeweils einen ersten Platz erzielen. Thade und Johanna haben dabei  die 100m Brust in 1:41,83 bzw. 1:41,23 gewonnen. Thade hat noch vier zweite und einen dritte Platz und Johanna einen zweiten und einen dritten Platz erreicht. Obwohl der 11 jährige Duncan Commeßmann erst seit einigen Monaten schwimmt, hat er gleich die 100m Brust in 2:07,75 gewonnen. Darüber hinaus hat Duncan noch einen zweiten Platz und zwei dritte Plätze erreicht.
Weitere Medailliengewinner waren Johanna Winkelhane, Merle Sophie Wefeler, Berith und Chiara Schoon.
 
Das Trainerteam der SGS Hude-Sandkrug ist mit den gezeigten Leistungen mehr als zufrieden und freut sich auf die nächsten Wettkämpfe in Januar.   
 

Besucher

804088
HeuteHeute58
GesternGestern288
diese Wochediese Woche346
diesen Monatdiesen Monat1742
gesamtgesamt804088
höchste Besucherzahl 13.11.2022 : 845

Aktuelles Bezirksschwimmverband Weser-Ems

  • Deutsche Kurzbahnmeisterschaften in Wuppertal

    Sechs neue Bezirksrkorde

    Weser-Ems-Spitzen-Atheleten trumpfen in Wuppertal

    Gleich vier neue Bezirksrekorde erzielten die Sportler aus dem Bezirksschwimmverband Weser-Ems bei Deutschen Kurzbahnmeisterschaften, die wie im Vorjahr in der Schwimmmoper in Wuppertal stattfanden. Bei den Männern überzeugte der Oldenburger Magnus Danz (PSV Oldenburg) mit neuen Rekorden über 800m (7:56,67) und 1.500m Freistil (15:03,51) und wirklich

    ...
Joomla Template by Joomla51.com

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.