Tim Schaffarzyk, Svea Wieting und Joshua Rolfe sind unter der Leitung von Susanne Schaffarzyk bei den Bezirksjahrgangsmeisterschaften auf der ungewohnten 50m Bahn im Osnabrücker Nettebad an den Start gegangen.

Alle drei Nachwuchstalente konnten bei jedem Start Ihre persönlichen Bestzeiten zum Teil deutlich verbessern. Der 10 jährige Tim hatte mit 50m und 100m Rücken sowie 100m Freistil gleich drei Starts. Seine beste Leistung zeigt Tim dabei über 100m Rücken in 1:47,60, was zugleich den 10. Platz bedeutete. Die beiden 11 jährigen Svea und Joshua sein jeweils 100m Freistil geschwommen Svea konnte dabei den 19. Platz in 1:30,72 und Joshua den 14. Platz in 1:32,96.

Susanne war dann nach der Veranstaltung auch sehr zufrieden mit den Leistungen „unserer Drei“und der tollen Atmosphäre im Nettebad.

 

 

 

 

Besucher

201482
HeuteHeute29
GesternGestern99
diese Wochediese Woche623
diesen Monatdiesen Monat1775
gesamtgesamt201482
höchste Besucherzahl 30.03.2017 : 406

Aktuelles Bezirksschwimmverband Weser-Ems

  • Erster Spieltag: Oldenburg, Georgsmarienhütte und Aurich mit Auftakt nach Maß

     

    Einen exzellenten Start in die Nordwestdeutsche Jugendliga erwischten die Nachwuchs-Wasserballteams aus dem Bezirk Weser-Ems am vergangenen Samstag beim ersten Spieltags im Unibad Bremen. Parallel auf zwei Feldern wurden die Partien in den Staffeln U14 und U16 ausgetragen.

    In der U14 sind mit dem SV Georgsmarienhütte, MTV Aurich und PSV Oldenburg gleich drei Mannschaften des Bezirks vertreten. Die Mannschaft von Heiko Beermann aus Georgsmarienhütte zeigte auch gleich, was sie kann und besiegte die beiden Nachbarteams aus dem Bezirk

    ...
Joomla Template by Joomla51.com