Mit 5 Aktiven hat die SGS Hude-Sandkrug am 24. Januar in Wardenburg beim Kinder- und Jugendmehrkampf teilgenommen. Bei diesem Wettkampf werden die Leistungen von sieben schwimmerischen und technischen Disziplinen nach einen Punkteschema addiert und so ein Ranking erstellt.
 
In der Kategorie Kindermehrkampf haben Leni Burgdorf, Nike Sonka, Hanna Paulsen und Tim Schaffarzyk teilgenommen. Alle vier Aktiven sind Jahrgang 2007 und haben klasse Leistungssteigerungen erreichen können. Bei den Mädchen hat Hanna ganz überraschend mit 1.182 Punkte den 3. Platz erzielen können. Knapp dahinter folgen Nike Sonka mit 1.099 Punkte (6. Platz) und Leni Burgdorf mit 1.088 Punkte (7. Platz).  Bei den Jungs hat Tim mit 847 Punkte den 5. Platz geschafft.
Einziger SGS Starter in der Kategorie Jugendmehrkampf war der 10 jährige Joshua Rolfe. Joshua konnte sich gegen eine starke Konkurrenz durchsetzen und hat den 3. Platz mit genau 600 Punkten erzielt.
 
Der Nachwuchskader aus Sandkrug und Hude ist für die kommenden Wettkämpfen gut aufgestellt und wird noch für die eine oder andere Überraschung sorgen.

 

Besucher

208521
HeuteHeute13
GesternGestern235
diese Wochediese Woche458
diesen Monatdiesen Monat2571
gesamtgesamt208521
höchste Besucherzahl 30.03.2017 : 406

Aktuelles Bezirksschwimmverband Weser-Ems

  • 22. Deutscher Mannschaftswettbewerb Schwimmen der Masters

    Zwei Europa- und drei Deutsche Rekorde durch Quakenbrücker Schwimmer

    Rang 8 im Bundesklassement

    Zum fünften Mal in Folge hatte sich das Team des TSV Quakenbrück für das Finale des Deutschen Mannschaftswettbewerbes der Masters qualifizieren können. In einem hochklassigen Finale der besten 18 Vereine konnte sich die neunköpfige Mannschaft, das als Sieger des Vorkampfes Niedersachsen/Bremen nach Hamburg gereist war, mit der neuen Rekordpunktzahl von 19.338 Punkten auf Rang acht platzieren. Nach den Vorkämpfen

    ...
Joomla Template by Joomla51.com