Bennett Sonka und die Geschwister Ida und Mia Stratmann holen alleine 14 Medaillen !
 
Beim Weihnachtsschwimmen in Varel, welches jedes Jahr vom TuS Büppel ausgerichtet wird, ist die SGS Hude-Sandkrug mit 19 Aktiven an den Start gegangen. Dabei gab es von den 19 Aktiven in allen Disziplinen neue Bestzeiten. Somit hat sich für die Schwimmer und Schwimmerinnen der SGS das mehrmalige, wöchentliche Training in Sandkrug und in Hude ausgezahlt.
 
  • DSCN6320
  • DSCN6338
  • DSCN6311

Der erfolgreichste Aktive im Vareler Hallenbad war der 11 jährige Bennett Sonka mit drei 1., zwei 2. und einem dritten Platz. Bennett hat dabei seine beste Leistung über 100m Freistil in 1:35,84 gezeigt. Ebenfalls sehr erfolgreich waren die Geschwister Ida und Mia Stratmann.  Ida (12 Jahre) hat dabei drei 1. Plätze und zwei 2. Plätze und Mia (8 Jahre)  drei 1. Plätze erzielen können. Beide hatten ihre beste Leistung über 50m Freistil in 0:32,34 min. bzw. 0:48,06 min.
Der neunjährige Joshua Rolfe stand Ida und Mia in nichts nach. Joshua konnte zwei 1. Plätze und zwei 2. Plätze „erschwimmen“. Vor allem über 100m Freistil in 1:45,52 überzeugte Joshua. Jeweils einen 1. Platz und drei bzw. zwei 3. Plätze konnten der 10 Jährige Niklas Jakopaschke und der 9 jährige Jesper Schwoll erzielen. Jesper überzeugte über 50m Brust in 0:51,74 min. und Niklas über 50m Freistil in 0:47,36 min. Nike Sonka (8 Jahre) konnte einen 1. und einen 3. Platz erzielen. Nike´s beste Leistung hat sie über 50m Rücken in 0:58,47 min. gezeigt. Die 9 jährige Neueinsteigerin Svea Wieting hat völlig überraschend zwei 2. Plätze erreicht. Dabei fehlten ihr lediglich drei Hunderstel Sekunden für einen Sieg bei Ihrem ersten Wettkampf. Ihre beste Leistung lieferte Svea über 100m Freistil in 1:45,19 min. ab.  Weiterhin konnten Merle Rüschen, Pascal Tuschar, Leni Burgdorf, Lina Langenberg, Jasmin Bösemann, Carina Scheitz, Paula Schäfe, Marie Jakopaschke, Calix Webber und Anouk Prezek zum Teil mehrere Medaillenplätze erreichen.
 
Das auch die Trainer der SGS fit sind, konnte Marcus Schwoll unter Beweis stellen. Marcus schwamm die 100m Freistil in 1:03,90 min. und die 100m Lagen in 1:13,54 min. und hat damit jeweils den ersten Platz erreicht. Hier haben sich allerdings weitere Aktiven „Ak40“ nicht mehr getraut . . . .
 
Das Weihnachtsschwimmen des TuS Büppel ist, wie jedes Jahr, immer ein schöner Jahresabschluss und läutet in sportlicher Hinsicht die Weihnachtszeit ein.

 

Besucher

208522
HeuteHeute14
GesternGestern235
diese Wochediese Woche459
diesen Monatdiesen Monat2572
gesamtgesamt208522
höchste Besucherzahl 30.03.2017 : 406

Aktuelles Bezirksschwimmverband Weser-Ems

  • 22. Deutscher Mannschaftswettbewerb Schwimmen der Masters

    Zwei Europa- und drei Deutsche Rekorde durch Quakenbrücker Schwimmer

    Rang 8 im Bundesklassement

    Zum fünften Mal in Folge hatte sich das Team des TSV Quakenbrück für das Finale des Deutschen Mannschaftswettbewerbes der Masters qualifizieren können. In einem hochklassigen Finale der besten 18 Vereine konnte sich die neunköpfige Mannschaft, das als Sieger des Vorkampfes Niedersachsen/Bremen nach Hamburg gereist war, mit der neuen Rekordpunktzahl von 19.338 Punkten auf Rang acht platzieren. Nach den Vorkämpfen

    ...
Joomla Template by Joomla51.com